Mitglied im des Dachverband des DGPRÄC
Mitglied der:
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

telefonische Sprechzeiten

zur telefonischen Vereinbarung von persönlichen Beratungsterminen:

Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr
Samstags von 9:00-11:00 Uhr

Ärztliche Beratungstermine:
Montag von 16.00 – 18.00 Uhr, Mittwoch von 16.00 – 18.00 Uhr, Freitags von 17.00 – 18.00 Uhr, Samstags von 9.00 – 10.30
Telefon +49 30 – 80 58 12 45

Soziales Engagement

Dr. Hußmann führt seit 2002 in jedem Jahr mehrfach zwei- bis dreiwöchige humanitäre Hilfseinsätze vorwiegend in Indien und Nepal durch, bei denen durch Geburt, Unfall oder sonstige Erkrankung beeinträchtigten bedürftigen Menschen plastisch-chirurgische Hilfe angeboten wird.

Seit 2013 ist Herrn Dr. Hußmann als Sektionsleiter von „interplast“ zuständig für das SKM-Hospital in Salambutar/Nepal, von dem aus humanitäre Hilfseinsätze organisiert werden, um auch Menschen in entlegenen Gebieten Hilfe anbieten zu können. Das Krankenhaus wurde 1997 von „interplast Germany e.V.“ ins Leben gerufen, um bedürftigen Menschen nachhaltig plastisch-chirurgische Hilfe anbieten zu können und um nepalesisches Fachpersonal zur Selbsthilfe aus- und weiterzubilden. Das Krankenhaus ist eine Spezialklinik für Plastische Chirurgie und verfügt über 45 stationäre Betten, zwei Operationssäle mit Aufwachraum und ambulanten Behandlungsmöglichkeiten. Es wird seit seiner Inbetriebnahme 1997 ausschließlich aus deutschen Spendengeldern betrieben. Bisher konnten fast 20.000 Operationen bei bedürftigen Menschen durchgeführt werden.

rotary
skm