Mitglied im des Dachverband des DGPRÄC
Mitglied der:
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

telefonische Sprechzeiten

zur telefonischen Vereinbarung von persönlichen Beratungsterminen:

Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr
Samstags von 9:00-11:00 Uhr

Ärztliche Beratungstermine:
Montag von 16.00 – 18.00 Uhr, Mittwoch von 16.00 – 18.00 Uhr, Freitags von 17.00 – 18.00 Uhr, Samstags von 9.00 – 10.30
Telefon +49 30 – 80 58 12 45

Finanzierung der Operationen

Erhalten Sie hier eine direkte Information aus unserer Praxis!

Wann zahlt die Krankenkasse?

Die Krankenkasse zahlt u. U. in folgenden Fällen:

  • Handchirurgische Eingriffe bei Erkrankungen oder Unfällen
  • Ohrkorrektur bei Kindern
  • Entfernung von Fett- und / oder Hautüberschüssen an Brust, Bauch, Armen und Beinen nach Krankheiten
  • Brustwiederherstellung nach Unfällen oder Brustkrebs
  • Behandlung von Wundproblemen nach Herzoperationen (Narbenkorrekturen)
  • Extreme Gynäkomastie Behandlung (die weibliche Brust) bei Männern
  • Behandlung von Problemwunden (z.B. Verbrennungen, Verätzungen)
  • Narbenkorrekturen
  • Hautoperationen
  • Weichteiloperationen
  • Muskelnoperationen
  • Die Operation von Sehnen und Nerven
  • Knochen- und Knorpeloperationen
  • abgetrennte Gliedmaßen können auch angenäht werden

Plastische Operationen finanzieren und Ratenzahlungen vereinbaren

Medipay finanziet die Brustvergrößerung, die Brustverkleinerung, die Augenlidstraffung, die Fettabsaugung, die Nasenkorrektur sowie das Ohren anlegen.

Sie haben sich zu einer Ästhetischen Operation entschlossen, aber wissen nicht wie Sie Ihr gesetztes Ziel erreichen können?

Finanzierung durch Ratenkredite

Mit dem Unternehmen Medipay besteht die Möglichkeit Ihren OP-Wunsch zu finanzieren.
Medipay ermöglicht Ihnen alle Ästhetischen Operation.

Finanzierungsalternative wäre…

Viele nutzen Ihre Hausbank. Es gibt Finanzinstitute die auch Ästhetische Operationen finanzieren. Sie selbst wägen ab, welches Angebot Ihnen am besten gefallen würde.

Den Antrag zur Finanzierung mit MEDIPAY finden Sie hier:

Wichtig

Ihre Finanzierung muss rechtzeitig vor dem Operationstermin genehmigt sein. Beantragen sie Ihre Ästhetische Operation rechtzeitig!

Finanzierung einer OP

Was kostet welche Operation?

 

In den Preisen sind bereits enthalten

Operationssaal
Anästhesie (Vollnarkose / Dämmerschlaf oder LA)
(Kosten der Vollnarkose: 450,00 € p. Std. jede angefangene Stunde plus 150,00 €)
Operation persönlich durch PD Dr. med. habil. Jürgen Hussmann
Mieder / Kompressionswäsche nur bei Bedarf
Nachsorgetermine persönlich bei PD Dr. med. habil. Jürgen Hussmann
  
OperationenPreis / Kosten
Brustvergrößerung mit Implantatenca. 4.450,- €
Brustvergrößerung mit Eigenfettca. 5.450,- €
Implantatwechselca. 4.950,- €
Brustverkleinerungca. 4.950,- €
Brustangleichungca. 5500,-  €
Brustwarzenkorrekturca. 1.250,- €
Schlupfwarzen korrigierenca. 1.100,- €

Andere Operations-Kosten
Stirnliftingca. 3.500,- €
Halsliftingca. 7.000,- €
Augenlidstraffungca. 1.450,- €
Augenbrauenliftingca. 3.000,- €
Fettabsaugungca. 2.100,- €
Bauchdeckenstraffungca. 5.500,- €
Fillerbehandlungenca.    400,- €
Oberarmstraffungca. 2.500,- €
Bein-Oberschenkelstraffung (Reiterhosen)ca. 2.000,- €
Schamlippenverkleinerungca. 1,500,- €
Faclift / Gesichtsstraffungca. 4.950,- €
Nasenkorrekturca. 3.450,- €
Ohrenkorrekturenan 2.000,- €
Gynäkomastie (Brustverkleinerung Mann)ca. 2.450.- €
Tattoentfernungca.   500 ,- €
Doppelkinnentfernungca. 2.000,- €
Botox gegen das Schwitzen
Drei Stufen-Prinzip möglich
1. 1x  Botulinum-Toxinca.   500,-  €
2.  Absaugen der Schweißdrüsenca. 1800,-  €
3.  Ausschneiden der Schweißdrüsen mit Plastischer Deckungca. 2500,-  €

Weitere namenhafte Banken finden Sie nachfolgend: